Tanzschule Roos
1

Tanzgutscheine

Wenn Sie einen Tanzgutschein verschenken möchten, erhalten Sie diesen in der Tanzschule.
Wenn Sie nicht die Zeit haben vorbei zukommen, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns
eine E-Mail, wir schicken Ihnen den Gutschein dann gerne mit der Post zu, zusammen mit einer Lastschrifteinzugsermächtigung die Sie uns bitte zurückschicken.

Übungsparty für Kursusteilnehmer

Als Kursusteilnehmer erhalten Sie zur Übungsparty ca. 30 Minuten Wiederholungsunterricht im kleineren Tanzraum, jeweils aufgeteilt nach Anfänger, Fortgeschrittene, Bronze, Silber, Gold und Medaillentanzkreise.
Die Übungsparty beinhaltet alle Standardtänze: Langsamer Walzer, Tango, Foxtrott (Quickstep), Wiener Walzer und Slow Fox und alle lateinamerikanischen Tänze: Cha Cha Cha, Samba, Jive, Rumba und Pasodoble.
Es wird natürlich auch die Musik für Disco-Fox und Tango Argentino, sowie für bekannte Party- und Reihentänze gespielt.

14-tägig samstags

Termine siehe Ankündigungen in der Tanzschule

Schlussball

ist der festliche Abschluss der Tanzsaison, natürlich mit Jackett und Krawatte für die Herren und dem schicken Kleid oder der Kombination für die Damen.
Die Sommersaison beschließen wir mit einer Sommerparty mit sommerlich lockerer Garderobenvorschrift. Für Rückfragen stehen wir Ihnen in Ihren Tanzkursen gerne zur Verfügung.
Zum Ball gibt es Livemusik und Vorführungen der Kinder und Jugendformationen, sowie Showauftritte aus den Bereichen Standard und Latein.

Jugendparty

So wie es euch gefällt, mit viel Musik aus den Charts und bekannten Lieblingssongs zum freien tanzen, für Partytänze und für die Tänze aus den Kursen.

Disco-Fox

Der zeitlose Tanz, der immer und überall zu alter und neuer Musik getanzt werden kann.

zu den Kursangeboten...

Salsa / Mambo

Salsa ist Kult. Wer kommt angesichts dieses Latino-Feelings nicht ins Schwärmen und möchte nicht wie ein Salsero oder eine Salsera durch die Fiestas oder Noches Tropicales zu heißer Musik tanzen?

zu den Kursangeboten...

Tango Argentino

Eleganz und Erotik aus Argentinien. Er ist an den Ufern des Rio de la Plate entstanden und wird heute bei uns getanzt.

zu den Kursangeboten...

Kindertanzen

Kindgerechtes Tanzen, angefangen von Tanzspielen über Reihentänze,
Cha Cha bis hin zum Videocliptanzen zu den aktuellen und bekannten Top Charts.

zu den Kursangeboten...

Garderobe


Wohlfühlkleidung für Erwachsene. Das sind für die einen Jackett mit Krawatte und für die anderen Jeans. Die Damen sind mit Hose natürlich genauso gut angezogen, wie mit Rock oder Kleid. Zum Tanzen sind keine besonderen Schuhe erforderlich, aber es geht besser und leichter mit einem leichten Schuh.
Für höhere Leistungsstufen empfehlen wir Tanzschuhe für Damen und Herren. Infos erhalten Sie bei Ihren Tanzlehrern.
Die Jugendlichen kleiden sich so, dass sie sich in ihrem Outfit wohl fühlen und ihrem Tanzpartner oder ihrer Tanzpartnerin gefallen.
Out sind Jogginghosen und Military Look.

Welttanzprogramm


Wir unterrichten das vom "Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband" vorgeschriebene Welttanzprogramm über 2 Kursusstufen.

Tanzabzeichen


Wir bereiten Sie auf die Prüfung für das Deutsche Tanzabzeichen Bronze, Silber, Gold und Gold Star in unseren Kursen vor.
Die Prüfung ist jeweils am Ende der Tanzkurse. Diese Prüfung wird gerne abgelegt, sie ist jedoch freiwillig und für die weiteren Kursen nicht erforderlich.

AZUBI gesucht!


Wir bieten zum 1. September/1. Oktober einen Ausbildungsplatz zur ADTV Tanzlehrerin.

In dem folgenden Link finden Sie ein Video des Bayrischen Rundfunks, in dem die wichtigsten Informationen zum Thema "Ausbildung zur ADTV- Tanzlehrerin" zusammengefasst sind:
http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/ich-machs/tanzlehrer-ausbildung-beruf-100.html

Wir arbeiten 6 Tage in der Woche mit ca. 35 bis 38 Stunden, Wochentags von 17.00 bis 23 Uhr und am Wochenende etwas länger (Regelarbeitszeit: 40 Stunden).
Die Ausbildungsvergütung wird vom ADTV vorgegeben und beläuft sich im ersten Lehrjahr auf € 300,00 Brutto, im zweiten Lehrjahr auf € 440,00 Brutto und im dritten Lehrjahr auf € 505,00 Brutto.
Man sollte schon Tanzerfahrung im Silber/ Gold Niveau mitbringen, muss jedoch kein Turnier getanzt haben. Kenntnisse
im Hip Hop Bereich sind von Vorteil.
Die Theoretische Ausbildung findet ebenfalls an zwei Tagen in der Woche statt, dienstags und donnerstags von jeweils 10.00 bis 13.00 Uhr.

Unsere Tanzschule befindet sich seit über 25 Jahren in der attraktiven Innenstadt von Köln.
Wir bieten ein breitgefächertes Kursusprogramm an.
Wenn Sie neugierig geworden sind und weitere Informationen brauchen, informieren Sie sich hier auf unserer Hompage oder rufen Sie uns an.
Gerne können Sie vorher auch ein Praktikum absolvieren, um so einen Einblick in den Beruf der Tanzlehrerin zu bekommen.

Schicken Sie uns einfach eine Bewerbungsmail mit Bild und Lebenslauf.

Wir freuen uns auf Sie.
 

Ausbildung ein Auszug aus den Unterlagen des ADTV

Das alles gehört zum Beruf dazu:

Umgang mit Menschen

  • Kinder, Schüler, Jugendliche, Studenten
  • Paare, Ehepaare, Singles

Musik, Musik, Musik

  • Tanzmusik, Rock, Pop, Schlager, Oldies
  • HipHop, Videoclip, Charts
  • Kindertanzmusik, Folklore, Bühnenmusik

Bewegung in alle Richtungen

  • Gesellschaftstanz
  • Discofox, Hustle, Boogie Woogie, Swing
  • Rock'n'Roll, Mambo, Salsa, Latinotänze
  • Tango Argentino, Tango Valse
  • HipHop, Breakdance, Streetdance
  • Videoclip, DiscoDance, Dancefloor, Modern Dance
  • Steptanz, Tap Dance, Irish Dance
  • Kindertanz, Seniorentanz, Rollstuhltanz

Kreative Arbeit

  • Erstellen von Choreographien
  • Ideen für Schauauftritte, Aufführungen
  • Entwerfen von Kostümen
  • Dekoration für Partys, Bälle, Feste, Aufführungen
  • Gestaltung von Plakaten, Flyer, Handzettel

Organisieren und Planen von Veranstaltungen

  • Motto Party, Ball, Fest Shows, Auftritte, Events
  • Musikauswahl, Dekoration
  • Bar, Catering

Moderation, Animation

  • Events, Bälle, Feste, Stadtfeste
  • Partys, Shows, Auftritte

Mehr Infos unter http://adtv-akademie.de/


Hochzeitskurse


Hochzeitspaaren, Brauteltern und ihren Freunden empfehlen wir einen Startkursus über 6 Wochen.
Sie lernen dabei nicht nur den obligatorischen Wiener Walzer und den Discofox, sondern auch noch die Grundschritte im Foxtrott, Langsamen Walzer, Cha Cha, Samba und Jive. Damit können Sie einen ganzen Tanzabend bestreiten.

zu den Kursangeboten...